www.MegaSquirt.de

Das deutschsprachige MegaSquirt-Forum

CAN EGT

Nachricht
Autor
OezyB
Beiträge: 567
Registriert: Di Nov 16, 2010 5:13 pm

CAN EGT

#1 Beitragvon OezyB » Di Jan 20, 2015 12:49 pm

moin,
ich interessiere mich für eine 6 Fach EGT überwachung. Ich möchte 6 Typ K Sensoren in der MS mitloggen. Das geht ja nur über CAN, und ausser dieses Modul von DIYAutotune für 300$ hab ich nichts gefunden.
Dann bin ich auf das hier gestoßen
http://www.ebay.com/itm/301371833877
Das wäre für die Auswertung für bis zu 8 Sonden ja schon mal eine Lösung. Nur müsste man da ja irgendwie noch CAN "rein machen". Wie der hier
http://grassrootsmotorsports.com/forum/build-projects-and-project-cars/arduino-based-egt-sensing-for-megasquirt-via-can-bus/88593/page1/
nur hab ich keinen Plan von sowas, vielleicht kennt sich einer von euch ja damit aus.

Oder hat jemand schon irgendwo ein Board gesehen für mehr als 4 Zylinder?
(OO==[][]==OO)
e30 335i m30 turbo
Holset HX55, ENEM 300° M7 Nockenwelle, Sequenziell,
MS3x | launch control | boost control | Traction Control | CAN EGT

Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2337
Alter: 100
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: CAN EGT

#2 Beitragvon Alfagta » Di Jan 20, 2015 1:39 pm

Hallo OezyB.

Hab so etwas ähnliches grad vor kurzem gemacht.

Hab ein Can Erweiterungsboard gemacht für meine MSIII.
Mit dem Board sende ich 8 Analog Werte zur MS.
4 davon sind Temperatur Eingänge die anderer 4 sind 0-5V Signale.

Prinzipiell kann man aber auch die Temperaturen auswerten und zur MS übertragen.
Als Can Teile hab ich den MCP2515 und den MCP2551 verwendet.
Funktioniert prima.

Mann kann dann sogar noch die LMM Kurve der MSIII für die Umrechnung der NTC Temperatur Sensoren missbrauchen.
Es ist ja aktuell nur möglich CLT/MAT oder GM Kurve zu verwenden. Es geht jedoch auch die LMM Kurve zu verwenden für die Umrechnung.
Dafür hab ich dann mit einer Excel Tabelle die Werte erstellt und in die MS geladen via TS.
Siehe da die LMM Kurve enthält nun die Werte für den Temp Sensor und ich sehe in TS die reale Temperatur :D

Das alles brauchst du aber nicht für die EGT Sensoren.

Can Bus shield brauchst du dafür keines ist auch viel zu teuer! Entweder du bastelst dir dein eigenes Can Board oder nimmst das hier
http://www.ebay.de/itm/160520644090?_trksid=p2060778.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT
das passt preislich auch viel besser!

Dann noch ein Arduino oder Teensy 3.1 Board (für das Teensy3.1 brauchst nur den MCP2551) und los geht's.

Was auch cool wäre wenn hier jemand die Hardware macht für ein EGT Board.
Vielleicht kann ja jemand professionell Platinen herstellen bzw. kennt eine günstige Adresse?

Firmware könnte ich dann bereitstellen.
Alles in ein schönes Gehäuse und wir haben ein Megasquirt.de CAN EGT Board...
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II
Tunerstudio V3.0.60.61 Registered
MLog View V4.3.30 Registered
MLog View HD V4.3.30 Registered

OezyB
Beiträge: 567
Registriert: Di Nov 16, 2010 5:13 pm

Re: CAN EGT

#3 Beitragvon OezyB » Di Jan 20, 2015 3:55 pm

wow nicht schlecht!
ganz ehrlich, ich glaub ich müsste mich zu lange einlesen und rum probieren, bis das alles läuft. Dieses EGT Auswert-Board müsste also mit dem Can Board verbunden werden und dann kann es in die MS3 eingeschleift werden? Die CAN Protokolle oderso müssten doch auch auf das CAN Board geladen werden.

Nur aus interesse:
Diese 8 Fach EGT Auswertplatine mit dem CAN Board verbinden, in das CAN Board das CAN Protokoll für MS schreiben und mit MS verbinden, Tunerstudio für CAN einstellen. Ist das alles ?
Die Frage ist, wie kann man das CAN Board programmieren? Die ISO CAN Protokolle sind ja bestimmt nicht kompatibel mit MS.

Am liebsten wäre mir eine fertige Lösung, scheinbar ist die Nachfrage zu gering, sonst gäbe es doch schon paar fertige CAN EGT Boards..
du hast nicht zufällig zwei von deinen CAN Geräten gebaut :lol:
(OO==[][]==OO)
e30 335i m30 turbo
Holset HX55, ENEM 300° M7 Nockenwelle, Sequenziell,
MS3x | launch control | boost control | Traction Control | CAN EGT

Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2337
Alter: 100
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: CAN EGT

#4 Beitragvon Alfagta » Di Jan 20, 2015 4:03 pm

Du brauchst einen Microcontroller der mit einem Can Board verbunden ist.
Dann muss der MC auch noch mit der MAX31855 Platine verbunden werden.

Dazu muss man dann die richtige Software schreiben um die Daten auf die MS zu bekommen.

Kann auch auf eine MSII übertragen werden, nur dort gibt es keine Möglichkeit es in jede beliebige Anwendereinheit umzuwandeln.
Aber es wäre möglich von 0-1023 Grad zu messen. Dann müsste man nichts umrechnen.
Oder halt eine Custom Ini machen für TS und dort die Umrechnung machen. Dann kann man es beliebig umwandeln.

Bin gerade dabei vom Prototypen eine Platine zu fertigen.
Eventuell kommt als nächstes ja ein EGT Board.
Wie schnell brauchst du das?

Bzw vielleicht will jemand anders hier ein Board machen?

Gruß
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II
Tunerstudio V3.0.60.61 Registered
MLog View V4.3.30 Registered
MLog View HD V4.3.30 Registered

OezyB
Beiträge: 567
Registriert: Di Nov 16, 2010 5:13 pm

Re: CAN EGT

#5 Beitragvon OezyB » Di Jan 20, 2015 5:12 pm

brächte es zwar nicht sofort aber denke so februar märz rum bräuchte ich es schon. Es werden sich bestimmt abnehmer für finden. Muss jetzt erstmal die MS3 verkabeln und dann wäre es soweit für das can egt board
(OO==[][]==OO)
e30 335i m30 turbo
Holset HX55, ENEM 300° M7 Nockenwelle, Sequenziell,
MS3x | launch control | boost control | Traction Control | CAN EGT

Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2337
Alter: 100
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: CAN EGT

#6 Beitragvon Alfagta » Di Jan 20, 2015 8:04 pm

Okay. naja das wäre ja noch etwas Zeit.
Gruß
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II
Tunerstudio V3.0.60.61 Registered
MLog View V4.3.30 Registered
MLog View HD V4.3.30 Registered

Benutzeravatar
Kristof
Beiträge: 81
Alter: 39
Registriert: Do Aug 30, 2007 11:30 pm

Re: CAN EGT

#7 Beitragvon Kristof » Mi Jan 21, 2015 9:12 pm

Hallo,

ich hab genau sowas entwickelt.
Ist ein 4 fach EGT-CAN Controller der sowohl mit der MS2 als auch mit der MS3 funktioniert.
Die Typ-K Sensoren werden mittels MAX31855 ausgelesen.
Zusätzlich kann auch noch eine Innovate LC1 oder LC2 angeschlossen werden.
Da kommt der Wert dann auch direkt digital von der LC1/LC2 in meinen Controller und wird an die MS weitergeleitet.

Natürlich kann man auch mehrere dieser Controller an den Bus hängen.
Die CAN Bus ID kann mittels Taste am Controller eingestellt werden.
Die MS2 unterstützt mit den aktuellen Firmwareständen nur 2 Stk, bei der MS3 gehen auch deutlich mehr.
(In der aktuellen Anleitung ist bei der MS2 noch ein älterer Firmwarestand abgebildet).

Aluminiumgehäuse, Abmessungen (LxBxH): 54x55x24mm
10-poliger Anschlussstecker und Kontakte werden mitgeliefert.
Bei Interesse schickt mir bitte eine PN.
Preis: 110€ exkl. Versand
Dateianhänge
Bedienungsanleitung - V2_klein.pdf
(987.6 KiB) 230-mal heruntergeladen
4xTC_oben_klein.jpg
4xTC_oben_klein.jpg (121.86 KiB) 7234 mal betrachtet
4xTC_links_klein.jpg
4xTC_links_klein.jpg (128.78 KiB) 7234 mal betrachtet
4xTC_rechts_klein.jpg
4xTC_rechts_klein.jpg (132.48 KiB) 7234 mal betrachtet
graph.png
graph.png (40.49 KiB) 7234 mal betrachtet
Peugeot 205 Rallye 2.0 8V Turbo
MS3 in progress...

Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2337
Alter: 100
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: CAN EGT

#8 Beitragvon Alfagta » Mi Apr 22, 2015 9:12 am

Hallo,

nun ist es soweit und auch ich stelle das CAN EGT Board vor welches Peter und ich zusammen gemacht haben!

Folgende Funktionen sind enthalten.

8x Typ K Thermoelemente
3x Analog 0-5V bzw. NTC Sensoren mit Bias Widerstand
2x Analog 0-5V
4x Ausgang 2A über MS Canout 1-4 ansteuerbar.

Alle Analogsignale werden via CAN an die MS weitrergeleitet.
Es ist auch möglich die Werte via CAN Broadcast und Standard Telegramm (11Bit Header) zu versenden.
Somit auch für andere Steuergeräte bzw. Datalogger einsetzbar.
Gerne kann ich auch Custom Telegramme senden lassen. (Muss dazu wissen wie die aufgebaut sein sollen)

Eine Erweiterung mittels Display (OLED TWI) ist gerade in arbeit. (Erste Versuche waren erfolgreich)

Aktuell sind 5 Platinen fertig und stehen zur Verfügung.

Über den Rest könnt ihr euch in der Anleitung informieren.

CAN_EXPANDER.pdf
Anleitung CAN Erweiterungsboard
(793.03 KiB) 324-mal heruntergeladen


Für Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung!

Gruß Mario
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II
Tunerstudio V3.0.60.61 Registered
MLog View V4.3.30 Registered
MLog View HD V4.3.30 Registered

Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2337
Alter: 100
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: CAN EGT

#9 Beitragvon Alfagta » Mi Mai 06, 2015 9:01 pm

Info für alle die bereits ein CAN BOARD von Peter erworben haben.

Sollte es Fragen geben könnt ihr die hier stellen.
Kann mich dann auch darum kümmern.
So bleibt nicht alles am Peter hängen.

Desweiteten gibt es jetzt die möglichkeit an dem SCL Anschluss eine Frequenz anzulegen.
Z.b.: von einem FlexFuel Sensor.
Wenn jemand Interesse daran hat bitte bescheid geben denn dazu muss eine andere Fw aufgespielt werden.

Hier noch die aktuelle Beschreibung:
CAN_EXPANDER.pdf
(873.01 KiB) 204-mal heruntergeladen


Gruß
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II
Tunerstudio V3.0.60.61 Registered
MLog View V4.3.30 Registered
MLog View HD V4.3.30 Registered

Frank
Beiträge: 9
Registriert: Mo Aug 28, 2006 12:48 pm
Wohnort: Bergisch-Gladbach

Re: CAN EGT

#10 Beitragvon Frank » Do Mai 07, 2015 10:33 pm

Hallo Mario
echt super das Board , hab eins von Peter bekommen
Kannst du mir beim Scalieren der 0-5 V Eingänge helfen . Möchte gerne zb. 0-5bar im TS angezeigt bekommen . Wo an welcher Stelle muss ich in welcher ini das ändern ?
Gruß Frank

Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2337
Alter: 100
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: CAN EGT

#11 Beitragvon Alfagta » Do Mai 07, 2015 10:41 pm

Hallo,

als ersters wäre interessant welche MS ud hast MS 2 oder 3?

Dann müsste ich wissen was der Sensor ausgibt.
Die Meisten Druckumformer geben ja zb.: 0,5-4,5 Volt aus.

Gruß
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II
Tunerstudio V3.0.60.61 Registered
MLog View V4.3.30 Registered
MLog View HD V4.3.30 Registered

Frank
Beiträge: 9
Registriert: Mo Aug 28, 2006 12:48 pm
Wohnort: Bergisch-Gladbach

Re: CAN EGT

#12 Beitragvon Frank » Do Mai 07, 2015 11:06 pm

Hallo
ist ne MS2 und ja der Drucksensor gibt 0.5 - 4.5 V

Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2337
Alter: 100
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: CAN EGT

#13 Beitragvon Alfagta » Fr Mai 08, 2015 6:53 am

Frank hat geschrieben:Hallo
ist ne MS2 und ja der Drucksensor gibt 0.5 - 4.5 V

Hallo,

habe dir eine Custom ini angehängt.
custom.ini
(1.82 KiB) 190-mal heruntergeladen


Die kopierst du in folgenden Ordner TunerStudioProjects\DeinName\projectCfg....

Mit dem Editor kannst du die Datei öffnen.
Hier musst du eventuell noch anpassen an welchem gpioadc du den Sensor rein bekommst.
Und auch noch die Bezeichnung wenn nötig. Hab das jetzt einfach mal Öldruck genannt...

Gruß
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II
Tunerstudio V3.0.60.61 Registered
MLog View V4.3.30 Registered
MLog View HD V4.3.30 Registered

Frank
Beiträge: 9
Registriert: Mo Aug 28, 2006 12:48 pm
Wohnort: Bergisch-Gladbach

Re: CAN EGT

#14 Beitragvon Frank » Fr Mai 08, 2015 11:37 am

Super
vielen Dank Mario freue mich schon darauf wie es mit dem Board weitergeht , denke das hat riesen potenzial :D
Gruß Frank

Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2337
Alter: 100
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: CAN EGT

#15 Beitragvon Alfagta » Sa Mai 09, 2015 10:41 pm

Frank hat geschrieben:Super
vielen Dank Mario freue mich schon darauf wie es mit dem Board weitergeht , denke das hat riesen potenzial :D
Gruß Frank


Nichts zu danken.
Sag mir bescheid ob du es hinbekommen hast.

Bisschen was kann man immer machen. Ein paar Ideen hab ich noch.


Gruß
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II
Tunerstudio V3.0.60.61 Registered
MLog View V4.3.30 Registered
MLog View HD V4.3.30 Registered


Zurück zu „Generelle Informationen / Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste