www.MegaSquirt.de

Das deutschsprachige MegaSquirt-Forum

VW "wasted spark Zündblock" 032 905 106 an UMC1

Für alle Anfängerfragen die so auftauchen und irgendwie auch immer wieder auftauchen. Bitte vorher trotzdem die Suche benutzen!
Forumsregeln
Bitte vorher trotzdem die Suche benutzen!
Nachricht
Autor
Typ86
Beiträge: 22
Registriert: Sa Mär 22, 2014 7:49 pm

VW "wasted spark Zündblock" 032 905 106 an UMC1

#1 Beitragvon Typ86 » So Nov 11, 2018 5:27 pm

Hallo Zusammen,
ich habe die Tage die UMC1 bekommen, die ich für einen Bekannten (der davon noch weniger Ahnung hat als ich) vorbereite.

Das Aufspielen der Firmware hat im 3. Versuch funktioniert. Auch verbindet sich Tuner Sudio schon mal erfolgreich.

Somit kommt als nächstes die Verdrahtung, eigentlich nicht so wild da das Ding nur als Zündung in Verbindung mit Doppelvergasern laufen soll.
Es ist ein 1,6l 16V Motor aus dem Polo 6N GTI, der Originale Zündblock (032905106) für Wasted Spark mit integrierten Treibern soll beibehalten werden.
Daher hat Peter uns die UMC ohne Zündtreiber gebaut.

Ehe ich jetzt den Zündblock meines Bekannten (oder noch schlimmer die UMC) abfackele, möchte ich mich gerne versichern, dass ich keinen Gedanken-/Verständnisfehler habe.

Mein Plan war jetzt, einfach die Pins 14 und 16 der UMC mit je einem der beiden SIgnaleingänge des Zündblocks zu verbinden, basierend auf der Annahme, dass die UMC 5V (oder 12V ??) als Signal ausgibt.

Meine Fragen:
1) Stimmt das so, oder schaltet die UMC Masse ?
2) Brauche ich einen Pull-Down (bzw. einen Pull-Up, falls die UMC Masse schaltet) ?
3) Nachdem ich mich jetzt stundenlang durch Beiträge gelesen habe, bin ich der Meinung dass in diesem Fall der Spark Output auf "Going high" stehen muss, richtig ?

Danke im Voraus

Martin

Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2294
Alter: 99
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: VW "wasted spark Zündblock" 032 905 106 an UMC1

#2 Beitragvon Alfagta » So Nov 11, 2018 7:48 pm

Hallo,

die UMC gibt 5V aus. Das würde diese aber auch nur wenn man die 2 Pins für den Treiber auf der UMC Platine brückt.

Das ganze ist nicht sehr gut, so hättest du den Prozessorpin direkt nach außen geführt.
Dieser Pin ist nicht recht Fehler tolerant.

Genau für solche Anwendungen hab ich die Spark Adapter Platine gemacht.
http://megasquirt.de/msforum/viewtopic.php?f=2&t=5575&start=31

In diesem Link siehst du auch gleich eine Integration in die UMC.

Gruß
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II
Tunerstudio V3.0.60.61 Registered
MLog View V4.3.30 Registered
MLog View HD V4.3.30 Registered

Typ86
Beiträge: 22
Registriert: Sa Mär 22, 2014 7:49 pm

Re: VW "wasted spark Zündblock" 032 905 106 an UMC1

#3 Beitragvon Typ86 » So Nov 11, 2018 8:03 pm

O.K., d.h., es sollte funktionieren, wäre aber nicht sicher/robust, richitg ?

Da mir 19er Schlüssel und Nockenwellen mehr liegen als Lötkolben und Micro-Chips würde ich ungern selbst in der UMC herumlöten.
Du hast ja auch so eine "externe" Lösung im Angebot, oder ? Würde das hier auch funktionieren und das System robuster machen ? Also Über die direkt herausgeführten Prozessorpins Deinen Externen Adapter ansteuern, der dann wiederum den Zündblock ansteuert ?

Gruß

Martin

Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2294
Alter: 99
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: VW "wasted spark Zündblock" 032 905 106 an UMC1

#4 Beitragvon Alfagta » So Nov 11, 2018 8:37 pm

Hallo,

ich würd das nicht machen.
Wenn da mal mehr als 12V auf dieses Signal kommt ist der Prozessor defekt.


Meine externe Variante geht hier nicht weil ihr euch die internen Treiber der UMC nicht einbauen lassen habt.
Die ist ausgelegt um mit internen Treibern der Megasquirt zu arbeiten.

Am Ende ist es dir überlassen was du machst, aber mit den prozessor direkt Spule ansteuern die im Motorraum verbaut ist....Eher nicht.

Gruß
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II
Tunerstudio V3.0.60.61 Registered
MLog View V4.3.30 Registered
MLog View HD V4.3.30 Registered

Benutzeravatar
rftuning
Beiträge: 15
Alter: 48
Registriert: Di Jun 06, 2017 1:35 pm

Re: VW "wasted spark Zündblock" 032 905 106 an UMC1

#5 Beitragvon rftuning » So Nov 11, 2018 9:45 pm

Hallo Alfagta,
kann man die zündtreiber nachträglich einlöten?
Was muss man dann noch zusätzlich an der UMC1 ändern?
Habe auch die UMC1 ohne Zündtreiber auf empfehlung vom Peter gekauft. Es wäre besser hat er gemeint.
Hoffe du kannst mir weiter helfen.

Gruß

Benutzeravatar
Alfagta
Beiträge: 2294
Alter: 99
Registriert: Mo Jan 24, 2011 2:24 pm
Kontaktdaten:

Re: VW "wasted spark Zündblock" 032 905 106 an UMC1

#6 Beitragvon Alfagta » So Nov 11, 2018 9:59 pm

rftuning hat geschrieben:Hallo Alfagta,
kann man die zündtreiber nachträglich einlöten?
Was muss man dann noch zusätzlich an der UMC1 ändern?
Habe auch die UMC1 ohne Zündtreiber auf empfehlung vom Peter gekauft. Es wäre besser hat er gemeint.
Hoffe du kannst mir weiter helfen.

Gruß


Hallo,

natürlich kann es nachträglich eingelötet werden, siehe Link oben da ist ein Bild.
Es braucht eine Verbindung vom 5V pin der UMC auf die Adapter Platinen.

Frag mich für was es besser ist, was meint er da??

Gruß
Wer aufhört besser zu werden hat aufgehört gut zu sein
Alfa 156 GTA
Alfa 75 Race Car MS III
Alfa 164 V6 Turbo
Test MS II
Tunerstudio V3.0.60.61 Registered
MLog View V4.3.30 Registered
MLog View HD V4.3.30 Registered

Typ86
Beiträge: 22
Registriert: Sa Mär 22, 2014 7:49 pm

Re: VW "wasted spark Zündblock" 032 905 106 an UMC1

#7 Beitragvon Typ86 » So Nov 11, 2018 10:09 pm

Ich hatte Peter ausdrücklich um eine Lösung gebeten, bei der ich Spulen mit Treiber ansteuern kann. Ich kann also nicht sagen, er hätte mir was aufgequatscht.

Gruß

Martin

Benutzeravatar
rftuning
Beiträge: 15
Alter: 48
Registriert: Di Jun 06, 2017 1:35 pm

Re: VW "wasted spark Zündblock" 032 905 106 an UMC1

#8 Beitragvon rftuning » So Nov 11, 2018 10:43 pm

Naja,
er hatte mich gefragt ob die Zündspule mit oder ohne Treiber ist.
Ich sagte mit treiber und ich müsste noch Pull Ups in die UMC einlöten.
Da sagte er nur, das ich dann die Treiber in der UMC nicht unbedingt brauche wenn ich eine Spule mit Treiber verwende.

Benutzeravatar
rftuning
Beiträge: 15
Alter: 48
Registriert: Di Jun 06, 2017 1:35 pm

Re: VW "wasted spark Zündblock" 032 905 106 an UMC1

#9 Beitragvon rftuning » Mo Nov 26, 2018 5:31 pm

Hi,
ich muss nochmal was erfragen.
Wo auf der Platine sitzen eigentlich die zündtreiber?
Hat vielleicht jemand ein Bild oder eine Skizze davon?


Zurück zu „Anfänger helfen Anfängern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste