www.MegaSquirt.de

Das deutschsprachige MegaSquirt-Forum

Neu hier!!!

Nachricht
Autor
hutschi
Beiträge: 5
Registriert: Mo Mär 06, 2006 2:09 pm
Wohnort: Wels,OÖ
Kontaktdaten:

Neu hier!!!

#1 Beitragvon hutschi » Mo Mär 06, 2006 2:31 pm

Hallo!!!

Möchte mich kurz vorstellen!!! Ich bin aus Östrreich und möchte eine MS in mein Slalomauto (Astra 16V ) einbauen.

Kenne mich mit MegaSquirt noch nicht so gut aus!!!
Da ich aber in eine Schule für Elektronik gehe wird das kein Problem sein!!!

Habe mir die Platine selbst abgezeichnet und in unserer Schule gefertigt!!!
Die Bauteile habe ich von RS-Components aus Österreich!!!
Da ich die Platine selbst gefertigt habe kostete mich die MS rund 80€ ohne MAP-Sensor,den aber ein Freund von mir hatte!!! Finde das nicht teuer!!!
Jetzt muss ich nur noch den Chip programmieren und dann gehts an die Arbeit mein Auto mit MS zuverkabel und zum laufen zu bringen.

Ich hoffe mit kann der eine oder andere mal helfen falls ich ein Problem habe!!!

mfg hutschi

firefox
Beiträge: 145
Alter: 39
Registriert: Mi Mär 02, 2005 11:48 am
Wohnort: Lausen, Schweiz
Kontaktdaten:

#2 Beitragvon firefox » Mo Mär 06, 2006 3:58 pm

Hallo

Sorry das es jetzt vielleicht etwas forsch kommt, aber.......

......... ansich ist es nicht gerade die feine Art ein Layout zu kopieren das geschützt ist! Damit hintergehst du eigentlich B&G und beraubst sie deren EINZIGEN Einnahmequelle! Die beiden arbeiten unermüdlich für uns! Sie finanzieren damit nicht nur ihre Auslagen sondern können so auch zukünftige Projekte starten wie die UMS oder GPIO Board, Microsquirt etc ....

Soviel teurer kommt dich ein komplettes Kit wirklich nicht......

schaade....

Gruss
Andreas

id073897
Beiträge: 261
Registriert: Di Nov 01, 2005 9:35 am
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

#3 Beitragvon id073897 » Mo Mär 06, 2006 5:18 pm

firefox hat geschrieben:Damit hintergehst du eigentlich B&G und beraubst sie deren EINZIGEN Einnahmequelle!


Die Schaltpläne sind nicht geschützt (vom üblichen Urheberrecht mal abgesehen), insofern ist es erlaubt, sie für eigene Platinen zu verwenden.

Die Einschränkung in der FAQ im Wortlaut:

"Furthermore, we do not allow people to share or distribute MegaSquirt or related PCB layout files (gerber files, etc.). Instead, we encourage people to purchase a genuine B&G board(s), either directly from Bowling and Grippo or from a distributor. This 'single supplier' policy for PCB is because: [...]"

Dort ist vom Verbreiten von Layout-Files die Rede, nicht von der Erstellung.

Denkst Du, die leben von Megasquirt? Das ist ein (von der Community!) gepflegtes Image - aber leider auch nicht mehr. Beide haben einen daytime job, wie Du (hoffentlich) und ich (hoffentlich noch) auch:

http://www.dtweed.com/circuitcellar/xbowling.htm#2458
http://www.dtweed.com/circuitcellar/xgrippoa.htm#2458

Sie verweisen sogar selbst darauf (ungefähr Mitte der Seite):

http://www.megasquirt.info/v22manual/mintro.htm

Also immer schön ruhig bleiben. MS ist auch ein Projekt um zu lernen, insofern glaube ich nicht, dass es in diesem Fall bei B&G Widerspruch auslösen würde.

Gruss,
Gunter

Benutzeravatar
ami8break
Beiträge: 559
Registriert: Sa Feb 05, 2005 4:35 pm
Wohnort: Graz (A)
Kontaktdaten:

Neu hier!!!

#4 Beitragvon ami8break » Mo Mär 06, 2006 5:36 pm

Hallo Andreas,
bitte nicht zu forsch sein! :)
Für MS1 ist/war das Layout offiziell downloadbar und keiner braucht ein
schlechtes Gewissen haben. Es sind nur ein paar Voraussetzuungen daran
geknüpft, z.B. kein Support auf msefi.com (bzw in der alten
[megasquirt]-Yahoo-Group), bzw war/ist es sogar erlaubt daraus ein
'Geschäft' zu machen - nur muß man sich selber um den Support kümmern.
Auch auf msefi.com tummeln sich Homemade-PCBler - nur sollte man so fair
sein und dann nicht fragen wie man nun einen leeren MS-Chiip
programmiert, bzw was sonst noch zum Zusammenlöten dazu gehört....
Wenn einer das know-how und die Möglichkeiten hat, ist nichts dabei wenn
man sich für den Eigengebrauch eine Platine schnitzt.
Wollte jemand damit aber Profit machen und sowas anbieten (wie das z.B.
ein Finne mit leicht geändertem macht oder ms-mini), dann ist das zwar
erlaubt, sollte das amerikanische Forum 'meiden', also keine Werbung etc
machen. Wie wir das hier halten ist nicht klar, zumindest hat sich
Megamucke noch keinen 'Segen' von B&G, bzw Lance geholt, dass dies hier
ein 'offizielles' MS-Forum ist, für die [megasquirt-de]-Yahoo-Group habe
ich das gemacht.

Ich stimme dir zu 100% zu dass wir uns täglich alle 10 Finger
abschlecken können, dass B&G nicht ein weiteres properitäres EFI-Ststem
anbieten - und hatte kein Problem damit das mit einer kleinen Spende
abzugelten, auch wenn bei meinem Bestellvorgang vor ~3 Jahren noch eine
Menge unnötiger Kosten (Geldtransfer) entstanden, Zoll bleibt auch heute
noch.

Vielleicht hält Hutschis DIY-Platine die Vibrationen im Slalom-Einsatz
eh nicht aus und er wird sich nach einiger Zeit der lästigen Fehlersuche
eine von B&G bestellen. :)


Hallo Hutschi,
vielleicht kennst du die Seite eh wo B&G schreiben wie man mit einem
selbsgeätzten Board umzugehen hat, brauchst dich mit deiner
selbstgeätzten Lösung hier nicht genieren oder ein schlechtes Gewissen
zu haben.
Willst du die Arbeit von B&G honorieren, kannst du ja eine fehlenden
deutschsprachigen MS-Manual-Seiten übersetzen. :) Da haben dann auch
alle was davon.
Übrigends willkommen, bzw woher aus Ö kommst du?

lg
»Horst, Graz

Dieser Beitrag wurde per Email uebermittelt.

hutschi
Beiträge: 5
Registriert: Mo Mär 06, 2006 2:09 pm
Wohnort: Wels,OÖ
Kontaktdaten:

#5 Beitragvon hutschi » Mo Mär 06, 2006 5:52 pm

Danke für die Warnung ami8break!!!

Werde wahrscheinlich noch bald genug auf die Schwierigkeiten und Probleme stoßen!!!
Bin jetzt gerade an der Arbeit einen Programmer für den Chip zubauen und hoffentlich auch bald fertig sein und dann den Chip zu programmieren!!!


Kannst du mir da mal einen Link schicken für die Seite mit dem ätzen!!!

hutschi
Beiträge: 5
Registriert: Mo Mär 06, 2006 2:09 pm
Wohnort: Wels,OÖ
Kontaktdaten:

#6 Beitragvon hutschi » Mo Mär 06, 2006 5:53 pm

Ganz vergessen!!!

An welchem Auto setzt du denn die MS ein???

Komme aus Wels,OÖ!!! :D

Scummer
Beiträge: 106
Registriert: Fr Mai 20, 2005 8:57 pm
Wohnort: Munster, IN, USA
Kontaktdaten:

#7 Beitragvon Scummer » Mo Mär 06, 2006 6:04 pm

Willkommen im Forum Hutschi.
Halte uns mal auf dem laufenden wie das mit dem Platinen aetzen wird. Weil das V3 board nachzumachen und zu aetzen wuerde ich mich nicht getrauen, und ich habe schon einige Boards in meiner frueheren Elektronikerzeit mit professionellen Aetzmaschinen gemacht.

Thomas
'96 Ford Probe GT, MSV3.0, MS2Extra Beta 12, Mitsubishi Coilpacks, VB921 Coil ignitor, 6-1 wheel decoder, PWM idle, LC-1 wideband O2, 550cc injectors; 155whp 153wtq

Benutzeravatar
ami8break
Beiträge: 559
Registriert: Sa Feb 05, 2005 4:35 pm
Wohnort: Graz (A)
Kontaktdaten:

Neu hier!!!

#8 Beitragvon ami8break » Mo Mär 06, 2006 6:11 pm

<!doctype html public "-//w3c//dtd html 4.0 transitional//en"> hutschi schrieb:

Code: Alles auswählen

Bin jetzt gerade an der Arbeit einen Programmer für den Chip zubauen
Hallo Hutschi,
habe eine Beschreibung in meiner Doku, Link s.u.

Code: Alles auswählen

Kannst du mir da mal einen Link schicken für die Seite mit dem ätzen!!!
Sorry, hab ich natürlich nicht bei der Hand, probier's mit Google. Gunter hat sinngemäß das gleiche (Zitat) geschrieben, auf der bgsoflex-Seite war/ist das etwas sanfter formuliert.
An welchem Auto setzt du denn die MS ein???
Sowas wie eine Ente (2CV), Ami8 Break Motor: http://megasquirt-de.serviceline.ch/success/index0001.htm , etwas Blech: http://mitglied.lycos.de/giganten/seiten/horstl.htm
Komme aus Wels,OÖ!!!
Danke, vor einigen Wochen hatte ein Oberösterreicher eine Frage wegen eines Tuners oder so, weiß den namen nicht mehr, ev im Archiv zu finden.
lg
»Horst
 
 
Dieser Beitrag wurde per Email uebermittelt.

hutschi
Beiträge: 5
Registriert: Mo Mär 06, 2006 2:09 pm
Wohnort: Wels,OÖ
Kontaktdaten:

#9 Beitragvon hutschi » Mo Mär 06, 2006 6:38 pm

Danke!!! Schaltplan für den Programmer hab i schon!!!

Habe das V2 MS nachgebaut!!! Schaltüpläne für das V3 hab ich nirgends gefunden!!!

Hab mal eine Frage zur Zündung!!! Die MS kümmert sich nicht um die Zündung oder??? Muss nur der MS das Zündsignal geben???
Außerdem kann ich doch bei einer verteilerzündung nichts verändern bis auf etwas verdrehen oder lieg ich da falsch???

hutschi
Beiträge: 5
Registriert: Mo Mär 06, 2006 2:09 pm
Wohnort: Wels,OÖ
Kontaktdaten:

#10 Beitragvon hutschi » Mo Mär 06, 2006 6:39 pm

Aso!!! Die Platine ist schon fertig!!! Kein Problem mit dem ätzen!!!
Wie gesagt fehlt nur noch der Chip!!!

Benutzeravatar
ami8break
Beiträge: 559
Registriert: Sa Feb 05, 2005 4:35 pm
Wohnort: Graz (A)
Kontaktdaten:

Neu hier!!!

#11 Beitragvon ami8break » Mo Mär 06, 2006 7:13 pm

hutschi schrieb:

> Schaltüpläne für das V3 hab ich nirgends gefunden!

Hutschi,
Glaube der Schaltplan ist schon bekannt, nicht aber das Layout.

> Hab mal eine Frage zur Zündung!!! Die MS kümmert sich nicht um die
> Zündung oder??? Muss nur der MS das Zündsignal geben???
> Außerdem kann ich doch bei einer verteilerzündung nichts verändern bis
> auf etwas verdrehen oder lieg ich da falsch???

Viele Ruf- und Fragezeichen, dawischen nicht alles nachvollziehbar.
Orig. MS-Code Vers. 3.0 unterstützt keine Zündfunktion.
MSnSExtra ist ein Code mit dem du auch Zünden kannst, Link dazu hat
gestern jemand gepostet. Studiere bitte mehrmals das Manual dann wird
vieles klar8er).
lg
»Horst

Dieser Beitrag wurde per Email uebermittelt.

Scummer
Beiträge: 106
Registriert: Fr Mai 20, 2005 8:57 pm
Wohnort: Munster, IN, USA
Kontaktdaten:

#12 Beitragvon Scummer » Mo Mär 06, 2006 7:18 pm

hutschi hat geschrieben:Danke!!! Schaltplan für den Programmer hab i schon!!!

Habe das V2 MS nachgebaut!!! Schaltüpläne für das V3 hab ich nirgends gefunden!!!

Hab mal eine Frage zur Zündung!!! Die MS kümmert sich nicht um die Zündung oder??? Muss nur der MS das Zündsignal geben???
Außerdem kann ich doch bei einer verteilerzündung nichts verändern bis auf etwas verdrehen oder lieg ich da falsch???


In original Form kann die V2 Platine die Zuendung nicht uebernehmen. Aber mit einigen Modifikationen und dem Laden von Msns-extra kannst du die Zuendung komplett ueber Megasquirt steuern.
Schaust du hier:
http://megasquirt.sourceforge.net/extra/

Thomas
'96 Ford Probe GT, MSV3.0, MS2Extra Beta 12, Mitsubishi Coilpacks, VB921 Coil ignitor, 6-1 wheel decoder, PWM idle, LC-1 wideband O2, 550cc injectors; 155whp 153wtq

firefox
Beiträge: 145
Alter: 39
Registriert: Mi Mär 02, 2005 11:48 am
Wohnort: Lausen, Schweiz
Kontaktdaten:

#13 Beitragvon firefox » Mo Mär 06, 2006 8:52 pm

Huuuch, ok, sorry.... ich habe es eigentlich so verstanden, dass man sie nicht nachmachen soll :oops:
Deshalb ist auch das V3 Layout nirgends auffindbar....... Naja, dann

Entschuldigung für meinen forschen Einstieg hier im deutschen (dürfen wir uns denn jetzt MS Forum nennen? ) MegaSquirt Forum..... 8)

@ admins
Hat noch niemand bei unseren Brüdern in den USA nachgefragt um uns zu einem offiziellen Part von der Webcommunity zu machen? Ich mein ich ich kann ja eigentlich gut Englisch aber es ist halt schon einfacher in einer Sprache zu diskutieren mit der man aufgewachsen ist.......... :( in meinem Fall Schweitzerdütsch :lol:

sorry nochmals..........

Benutzeravatar
ami8break
Beiträge: 559
Registriert: Sa Feb 05, 2005 4:35 pm
Wohnort: Graz (A)
Kontaktdaten:

Neu hier!!!

#14 Beitragvon ami8break » Mo Mär 06, 2006 9:15 pm

firefox schrieb:

> @ admins
> Hat noch niemand bei unseren Brüdern in den USA nachgefragt um uns zu
> einem offiziellen Part von der Webcommunity zu machen?

Hallo,
ist meiner Meinung nach ausschließlich Aufgabe des Forum-Betreibers weil
er sozusagen Letztverantwortlicher für Inhalt/Form etc bzw der
offizielle Verbindungsmann zu Al, Bruce und Lance ist/wäre. Megamucke
hat - trotz meiner mehrmaligen Bitte - dahingehend nichts unternommen.
Solange dieser formelle Schritt nicht gemacht ist, ist dieses Forum
meiner meinung nach nicht offizieller Teil der weltweiten MS-Community.
lg
»Horst



Dieser Beitrag wurde per Email uebermittelt.

enzo
Beiträge: 428
Alter: 41
Registriert: Mi Jan 26, 2005 7:04 pm
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

#15 Beitragvon enzo » Mo Mär 06, 2006 10:57 pm

werde mal nachfragen


Zurück zu „Smalltalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste