www.MegaSquirt.de

Das deutschsprachige MegaSquirt-Forum

Breakout-Bord für Bosch-ECUs

Nachricht
Autor
Maren
Beiträge: 369
Alter: 40
Registriert: So Mär 14, 2010 7:32 pm
Wohnort: NRW (Marl)
Kontaktdaten:

Breakout-Bord für Bosch-ECUs

#1 Beitragvon Maren » Di Jan 07, 2020 2:46 pm

Moin,

für den Umbau meines Buggys möchte ich eine leere ECU als Kabeladapter verwenden. Im rusefi-Projekt wurde eine Platine entwickelt:

https://rusefi.com/forum/viewtopic.php?f=4&t=208

Das Teil ist aus den USA leider zu teuer, deshalb möchte ich selbst welche anfertigen lassen, bereits 5 Stück von SEEED sind mit Versand billiger als einer aus Amiland. Gibt es hier eventuell weitere Interessenten dafür?

Maren
Beiträge: 369
Alter: 40
Registriert: So Mär 14, 2010 7:32 pm
Wohnort: NRW (Marl)
Kontaktdaten:

Re: Breakout-Bord für Bosch-ECUs

#2 Beitragvon Maren » Fr Feb 14, 2020 11:11 am

So, die Chinesen haben geliefert:

Bild


Einzig das gezeugte Loch für einen Plastknippel ist zu klein. Kann man sicher aufbohren, ich hab einfach den Nippel abgeschnitten.
Weil ich mehr bestellen musste als ich brauche, würde ich 1-2 Platinen für je 6€ + Porto abgeben. Bei Interesse einfach eine PN an mich schicken!
Dateianhänge
20200214_095500.jpg
(458.69 KiB) Noch nie heruntergeladen

_Tom_
Beiträge: 257
Registriert: Mo Aug 27, 2007 1:09 am

Re: Breakout-Bord für Bosch-ECUs

#3 Beitragvon _Tom_ » Mi Mär 04, 2020 10:54 am

Moin,
benutzt du die Platine nur als Breakaout Board in einem leeren Gehäuse?
Oder ist in dem gleichen Gehäuse auch das Steuergerät?
Gruß
Schlechte Hardware nicht mit Software kompensieren!
Lass die Finger von Steuerungen wo schon andere "Profis" rumgefummelt haben.
Erklären bringt nichts, wer es wirklich will machts eh allein!
Den Spaß dabei nicht verlieren :!:

Maren
Beiträge: 369
Alter: 40
Registriert: So Mär 14, 2010 7:32 pm
Wohnort: NRW (Marl)
Kontaktdaten:

Re: Breakout-Bord für Bosch-ECUs

#4 Beitragvon Maren » Do Mär 05, 2020 7:47 am

Je nach Spender-ECU und damit Gehäuseform bekommt man bestimmt eine Efignition, UMC o.ä. drin untergebracht.
Bei meinem Motor ist allerdings nur der große Stecker belegt. Ich patche jetzteinfach die benötigten Pinsauf den kleinen Stecker rüber, schleife Zündtreiber ein u.ä. und gehe dann vom kleinen Stecker auf meine MS.


Zurück zu „Biete“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste